Foto:  (Cover Media)
Fendi wird in Rom eine Modenschau für Pelze präsentieren. (Symbolbild)

 
www.pelz-show.swiss, www.fendi.swiss, www.juli.swiss, www.mit.swiss

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



 
Shopping - Geschenktipps und weiteres

Popeye
Tiki Mugs
Popeye
Tiki Mugs


Montag, 11. April 2016 / 12:46:25

«Ich glaube, ein Metzger ist schlimmer»

Fendi mit Pelz-Show im Juli

Das dürfte Tierschutzorganisationen gar nicht gefallen: Das Luxuslabel Fendi lädt im Juli zu einer Pelz-Modenschau ein.

Während andere Modehäuser zunehmend auf den Einsatz tierischer Pelze verzichten, geht das italienische Label den entgegengesetzten Weg. Am 7. Juli zeigt das Haus während der Couture Week eine Linie, die sich ganz auf Pelze konzentriert, um damit das 90-jährige Bestehen von Fendi zu feiern. Damit würden «die Wurzeln und die DNA» der Marke ausgedrückt werden, heisst es von dem Luxusmodehaus laut 'WWD'.

Bereits im vergangenen Jahr zeigte Kreativdirektor Karl Lagerfeld seine erste Pelz-Show für Fendi, die ein grosser Erfolg war. Zahlreiche Pelzmäntel wurden Berichten zufolge bestellt, obwohl diese zu einem stolzen Preis von bis zu 800'000 Euro angeboten wurden.

"Kein Pelz, kein Pelz, kein Pelz"

Den Einsatz von Pelz verteidigte Lagerfeld, nachdem Fendi von Tierschutzorganisationen wie PETA scharf kritisiert worden war. «Ich verstehe die Botschaft nicht, solange Menschen weiterhin Fleisch essen und Leder tragen. Es ist sehr einfach zu sagen: 'Kein Pelz, kein Pelz, kein Pelz.' Aber das ist eine Industrie», so der deutsche Modedesigner in der 'New York Times'. «Ich hasse die Vorstellung, Tiere auf schreckliche Weise zu töten, aber ich finde, dass sich das alles verbessert hat. Ich glaube, ein Metzger ist schlimmer.»

1926 wurde der erste Fendi-Shop in Rom eröffnet, in diesem Jahr öffnete ein komplett neuer Flagship-Store seine Pforten, der sogar ein Restaurant und ein Hotel beheimatet.

Quelle: Cover Media

  • Artikel per E-Mail versenden.
  • Druckversion anzeigen.

    In Verbindung stehende Artikel:


    PETA wird Aktieninhaber von Prada
    Freitag, 29. April 2016 / 14:37:43
    Nach Hérmes [ weiter ]
    Fendi: Luxuriöse Sportbekleidung
    Dienstag, 22. März 2016 / 12:46:18
    Ski- und Snowboardaccessoires im Angebot [ weiter ]
    Neue Uhrenkollektion
    Montag, 21. März 2016 / 14:16:00
    Fendi baut aus [ weiter ]
    Neuer Flagship-Shop in Rom
    Montag, 7. März 2016 / 13:53:00
    Fendi stockt auf [ weiter ]
  •  

    Tokyoflash Japan Uhren

    Lambretta Watches Mono Uhren
    o.d.m. Nixon Uhren



    Weitere Artikel: trikots, blumenketten, dvd, duschvorhang, filmplakate, hoodies, kostüme, laserpod, lavalampen, lomo kameras, lumo wall panel, masken, möbel, musikposter, pheromone, pullover, shirts, sonnenbrillen, space projector, sterntaufe, taschen, tikimugs, toys, tumbler, uhren

    Produktsuche:
     


    Copyright 1998 - 2020 by Watch me, All Rights Reserved.
    Webdesign Copyright 1998 by VEBTREX, a division of VADIAN.NET AG
    Shopping Database Copyright 2020 by Klang und Kleid

    (c) News 2020 by news.ch und der Schweizerischen Depeschenagentur (SDA) und weiteren Presseagenturen. Diese Nachrichten-Artikel sind nur zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung der Daten in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.